Schlagwort: Klimaneutralität

Nachhaltige Innovationen für die größte Schulbauoffensive Deutschlands

FTR plant begrünte Holz-Rippen-Rahmen-Fassade für den Klimapiloten Sportcampus Ost in München Im Münchener Osten entsteht im Rahmen der größten Schulbauoffensive Deutschlands an der Fehwiesenstrasse in Berg am Laim ein komplexer Sportcampus, der die differenzierten Anforderungen der unterschiedlichen Nutzungseinheiten von 3-fach Sporthalle, Bezirkssportanlage, Vereinsgaststätte, Dienstwohnung, Haus für Kinder, Schwimmhalle und Tiefgarage durch Stapelung in einem kompakten…
Weiterlesen

Flächenkonkurrenzen

Der nicht abreißende Trend zu urbanem Leben verbunden mit explodierenden Bodenpreisen und daraus entstehenden Flächenkonkurrenzen zwingt uns seit langem zu einem Bauen in die Vertikale.  Nachdem in diesem Zuge die Lebensqualität der Nutzungsaktivierung der Dachflächen als vierte Dimension der Stadt in Form von Aufstockungen, Freibereichen, Sport- und Pausenflächen für Schulen bis hin zu Urban-Gardening erkannt…
Weiterlesen

Einfach Grün

Klimakatastrophen rücken immer näher. Noch beseitigen die betroffenen Regionen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, den angrenzenden Nachbarländern als auch im Berchtesgadener Land unterstützt durch eine Vielzahl Hilfsbereiter die Folgen des jüngsten Starkregens, werden schon jetzt Rufe nach einer besseren Klimapolitik laut. Eine Klimapolitik, die nicht nur kurzfristiges Wahlkampfthema ist, nicht nur auf Klimaneutralität mit dem Fokus auf…
Weiterlesen

Grüne Dachterrassen für klimaneutrale Städte

München, Maxvorstadt, Juni 2021

Von Obenplus zur Dachaufbaugenossenschaft

Die vierte Dimension der Stadt Dachaus- und aufbauten spielen seit Jahren eine Rolle bei der Nachverdichtung unserer Städte. Sie bieten vielfache Potentiale für die geforderte Klimaneutralität, indem sie neben der Vermeidung weiterer Flächenversieglung zugleich den Ausgangspunkt einer gleichzeitigen energetischen Sanierung der Vielzahl unsanierter Dächer unserer Städte bilden. Neben häufig aufgezeigten rechtlichen Hemmnissen wie unveränderliche GRZ/GFZ-Zahlen…
Weiterlesen

Zukunft Fassade?

Welche Rolle spielen Fassaden für die Zielerreichung klimaresilienter und klimaneutraler Städte? Nach den Dächern wird es auch hier um eine Flächenaktivierung gehen – für die Gewinnung regenerativer Energien und für mehr Grün in der Stadt. Aber insbesondere auch als menschenmaßstäbliche Raumbegrenzung identitätsstiftender öffentlicher Räume mit mehr Aufenthaltsqualität.

Grüne Fassaden für klimaneutrale Städte

Die Kunst der Fuge. Vielleicht können wir auch hier mehr von der Natur lernen? Neue Pinakothek München

Grüne Dächer für klimaneutrale Städte

Sollten wir nicht wieder mehr von der Natur lernen? Bad Wiessee am Tegernsee – Februar 2021

Neue Mobilitätskonzepte für klimaneutrale Städte

Die vierte Dimension der Stadt Unsere immer dichteren Städte, eine an ihre Grenzen stoßende öffentliche Infrastruktur und die Anforderungen im Sinne der Klimaneutralität verlangen nach neuen Mobilitätskonzepten. >> Mehr erfahren … www.fassade-tragwerk-rosenheim.eu

Heute …

… findet das erste Treffen der referatsübergreifenden Koordinierungsgruppe „Fördermittel für eine klimaneutrale und resiliente Stadt“ statt. Freue mich, dass ich dabei sein und einen Beitrag für den Hochbau liefern kann.