Schlagwort: Mensch

Perspektivwechsel

„Erst formen wir unsere Räume, dann formen sie uns.“ Sir Winston Churchill Gebäude, die wir heute planen, sind Prognosen wie wir in Zukunft leben werden. Damit Prognosen, wie unsere vielfach kritisierten Wetterberichte, nicht notwendigerweise immer falsch liegen müssen, sollten wir uns bereits heute mit den Anforderungen von morgen auseinandersetzen. Wir sollten Trends im Sinne von…
Weiterlesen

„Architektur formt und berührt die menschliche Existenz in sozialer und individueller Hinsicht.“

Alexander Mitscherlich aus „Die Unwirtlichkeit unserer Städte“

„Bauen“ mit Corona

Die ersten Baustellen sind dicht, die Mitarbeiter in Kurzarbeit oder wenn möglich im Homeoffice. Corona verschont auch das Bauwesen nicht. Gehen Experten trotz der Korrelation von Gesamtwirtschaft und Bauwirtschaft aufgrund des Puffers aus der gerade mal wenige Tage zurückliegenden Boomzeit, ihrer geringeren Import- und Exportabhängigkeit sowie der Tatsache, dass wir es im Bauwesen im Unterschied…
Weiterlesen

Entwerfen als Kulturtechnik

Warum uns die digitale Transformation die Chance eröffnet, den Mensch wieder in den Mittelpunkt unserer Arbeit zu stellen Gebäude und Städte, die wir heute planen, sind Prognosen, wie wir in Zukunft leben werden. Damit Prognosen wie unsere Wetterberichte nicht notwendigerweise fast immer falsch liegen müssen, sollten wir uns heute mit den Veränderungen der Zukunft auseinandersetzen,…
Weiterlesen